StartseitePortalKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Gastaccount
Name: Gastaccount
Passwort: alythisfluch

Der RPG Bereich ist wegen nicht jugendfreien Inhalten für den Gastaccount nicht sichtbar.
Die neuesten Themen
» Kündigung der Partnerschaft
So 26 Feb - 14:40 von Gastaccount

» Posting Info
So 29 Jan - 15:47 von Galadin

» Night and Day - Änderung Klappe die Zweite
Mo 29 Aug - 15:47 von Gastaccount

» 10 Jahre Echsinea!
Do 4 Aug - 17:37 von Gastaccount

» Engelskuss
Fr 20 Mai - 18:53 von Gastaccount

» Le Grand Théâtre
Mi 27 Apr - 22:47 von Gastaccount

» Buch der Drachen - Licht & Schatten
Do 17 März - 17:39 von Gastaccount

» Night and Day - Änderung
So 24 Jan - 18:26 von Gastaccount

» Frohe Weihnachten aus Echsinea!
Do 24 Dez - 14:37 von Gast

Intresanntes vom Forum
Wettbewerbe:
-Dollmaker: mein Char
Umfragen:
-Lieblingsvolk?
Sonstiges:
-Euer Feedback ist gefragt!

RPG Statistik
RPG Charaktere: 48
0 Menschen
7
Iluva
5 Kilit
6 Khoeri
6 Ogaja-Nhal
3 Shinaveen
4 Ceronen
3 Niniden
3 Sternenschreiter
3 Rassenmischlinge
7 Gottheiten
2 Todesgötter
1 Andere


28♂, 19♀, 1♂♀

12 Verfluchte


Austausch | 
 

 Cernunmia

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Cernunmia   Mo 8 Okt - 19:27

Steckbrief


Allgemeines


Name: Cernunmia
Spitzname: Ceri
Rasse: Shinavee
Geschlecht: weiblich
Alter: 23
Geburtstag: 04.04
Geburtsort: Auraeum
Sexuelle Orientierung: lesbisch
Liebesstatus: single

Aussehen:

Cernunmia ist eine große, schlanke Frau mit einem Körper, der schon Blicke anziehen kann (weshalb sie gerne Roben mit Kapuze trägt). Sie hat schulterlange dunkelgraue Haare und ein blassvioletten Farbton am Körper. Ihre 4 Flügel sind untypisch groß und zackick an den Enden, ist aber gleich wie die der anderen Mitglieder ihrer Art insektenartig dünn und durchsichtig. Sie kann die Flügel einziehen und unter ihrem Umhang verstecken.
Sie hat eine Narbe über das rechte, blinde Auge und drum herum haben sich schwarze rissartige Male ausgebreitet, weshalb sie die Kapuze da am tiefsten hält.

Größe: 1,91
Körperbau: schlank, attraktiv
Hautfarbe: blassviolet
Augenfarbe: rechts komplett ergraut, links grün-blau gewellt
Haarfarbe: dunkelgrau
Besondere Merkmale: hat 4 große, breite Insektenflügel die zackig sind, rechtes blindes Auge und drum herum schwarze Risse, die von einer Narbe über dem Auge ausgehen

Charakter:
Cernunmia ist eine ruhige, friedliche Person. Sie liebt es Zeit mit Lesen zu verbringen und ist bekannt dafür, nur schwierig wütend zu werden. Sie hat noch nie geschriehen und spricht eher gerne leise, behutsam und sanft. Cernunmia sieht sich selbst als aggressiv-passive Außenseiterin, die lieber sich um ihren eigenen Kram kümmern will, aber nichts destotrotz eine angenehme Person sein kann.
Cernunmia liebt es auch ebenfalls zu zeichnen, wobei ihre Künste nicht so umwerfend sind, wie sie gerne von sich behauptet, ein begnadeter Künstler zu sein - wer widerspricht oder ihre Kunst beleidigt, kriegt eine Kopfnuss!
Dabei zeichnet sie gerne Landschaften und Tiere. Sie ist so ruhig, dass sie eigentlich nie Interesse an der Liebe hatte, was sie brüde und unerfahren wirken lässt. Oder schlicht gesagt Liebesfaul. Nichts destotrotz finden sich in ihrem Bücherhaufen ab und zu romantische Liebesgeschichten... wie die wohl hergekommen sind?
Wenn sie auch Zeit findet, spielt sie ein wenig auf ihrer Harfe - wobei sie seit Ewigkeiten immer nur ein Lied spielt, aber nie müde darüber wird.

Hobbys:
spannende/lustige/romantische Romane lesen, mit Wasserfarben zeichnen, Löffel auf ihre Nase balancieren
Vorlieben:
Selbstgespräche führen, süße Backwaren, mit ihrer Harfe spielen
Schwächen:
Alkohol, scharfes Essen, Licht,
Abneigungen
Kritiker, pupertäre Leutchen, ultrascharfes Essen, Gewalt

Ausrüstung: Dolch, Harfe(?)
Besonderes Können: Sie kann Leute mit ihrer sanften Haltung überreden, ihren Standpunkt anzunehmen... manchmal jedenfalls. Durch ihren Fluch hat sie die Fähigkeit, Eiszapfen zu schreien... oder zu rölpsen, je nach momentanen Situation. Äußerst praktisch im Sommer, oh yeah!



Alythis Fluch

Infizierung mit Alythis Fluch: ja
Stadium: Anfang
Gabe: Sie kann Eiszapfen schreien/rölpsen
Alythis Jünger: Ja



Hintergrundgeschichte

Familie:
Eltern, zwei ältere Bruder und Schwester und ihre Familien, am Leben, aber unbekannt was mit ihnen ist.
Wohnort: Versteck der Alythis Jünger
Angehörigkeit: Alythis Jünger
Beruf: Jünger Alythis (die bessere Hälfte von denen?)


Lebenslauf:
Cernunmia wuchs als drittes und jüngstes Kind in einem kleinen Dorf auf den Feldern Auraeums auf.
Wegen ihre untypischen Flügel waren einige schockiert und anfangs eher skeptisch über ihre Fliegkunst, aber waren immer wieder von ihren kleinen Flugmomenten beeindruckt. Sie waren nicht die klassischen Shinavee-Flügelchen, aber sie waren groß, exotisch und... nun ja, leicht zu verstecken.
Weil ihre Geschwister viel fleißiger und stärker waren als sie und es für sie praktisch nichts zu tun gab, wo sie nicht etwas falsch machte, fing sie an mit der Harfe ihrer Mutter zu üben oder zu zeichnen. Sie wurde oft als Faultier oder "Stoffel" bezeichnet, nur weil sie sich nicht wie die anderen raufte oder bei der Handarbeit mit dabei war. Aber sie war alles andere als faul.
Ihr Vater las ihr gerne von Märchenbüchern vor, die über große fliegende Echsen erzählten, die heldenhaft gegen finstere Ritter kämpften, welche Cernunmia am meisten liebte. Als sie lesen und schreiben konnte, wollte sie unbedingt auch einmal ein Buch schreiben, fand aber bisher nie genug Stoff für eine gute Erzählung.
Mit 16 bekam sie ab und zu Liebesgeständnisse von den örtlichen Junggesellen, und so nett und freundlich sie auch waren und liebenswert ihre Blumen waren, niemand konnte ihr Herz erobern, nicht mal ihre beste Freundin. Dazu bekam ihr das hektische Leben ihrer Mitbewohner nicht so recht. Während die anderen breits Familien gründeten, blieb sie im Garten, las ausgeliehene Bücher oder kritzelte die Umgebung auf Papier.
Als sie genug Inspiration hatte, schrieb sie ein Abenteuerbuch und veröffentlichte es unter den Namen "Der Drache und der Diamantzahnstocher". Trotz ihrer Erwartungen kam das Buch gut an und sie verdiente sich einiges, worauf sich ihr Leben sehr änderte. Sie aber hatte genug Geld, um ihre Familie ihren großen Traum zu erfüllen, nach Neliva zu ziehen. Sie aber blieb noch ein Jahr, vor allem, da gelegentlich Abenteurer vorbeischneiten und ihr ihre Erlebnisse erzählten, was sie für ihr nächstes Buch unbedingt aufschreiben wollte.
Mit 22, fast 23, wollte sie dann ebenfalls nach Neliva ziehen, kam aber nicht an.
Ab diesen Moment wusste Cernunmia nicht mehr, was geschah und sie wachte mit Gedächtnislücke und mit großen Schmerzen im rechten Auge wieder auf. Als sie sich im Wasser betrachtete, sah sie, dass man ihr mit einem Kristall oder daraus gemachte Waffe verletzt und infiziert hatte. Panisch dachte sie nach, was sie tun sollte, irrte etwas umher und wurde im Schlaf dann von den Jüngern Alythis gefunden, die ihr anboten, zu ihr zu kommen. Anfangs weigerte sie sich, aber überredeten Cernunmia letzten Endes.
- "WÜRDEST DU BITTE ENDLICH DEINEN FAULEN ARSCH HOCHSCHWINGEN, UNS ZUR HAND GEHEN UND EIN EINZIGES MAL EIN NÜTZLICHES MITGLIED DIESER GESELLSCHAFT SEIN?!"
- "...aber nur weil du Bitte gesagt hast."

Seit dem waren alle schier beeindruckt von ihrer erhabenen, grenzenlosen Faulheit, aber konnten sie doch gelegentlich dazu überreden, etwas zu tun. Sie schaffte es auch, mit ihren sanften, beruhigenden Worten verängstigte, junge Infizierte zu den Jüngern zu überreden und ist im Moment eher enttäuscht, dass sie nicht an ihrem Buch "Der Paladinpraktikant" weiter machen kann.




Sonstiges: Diesen Bewerbungsbogn hab ich im Vollsuff gemacht! lol just kidding, but seriously!
Bildquellen: le me
Weitere Accounts: Siba, Sidhre
Weitergabe des Charakters erlaubt? ???????????


Zuletzt von Cernunmia am Di 9 Okt - 9:18 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
 
Cernunmia
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Alythis Fluch :: Bewerbungen-
Gehe zu: