StartseitePortalKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Gastaccount
Name: Gastaccount
Passwort: alythisfluch

Der RPG Bereich ist wegen nicht jugendfreien Inhalten für den Gastaccount nicht sichtbar.
Die neuesten Themen
» Kündigung der Partnerschaft
So 26 Feb - 14:40 von Gastaccount

» Posting Info
So 29 Jan - 15:47 von Galadin

» Night and Day - Änderung Klappe die Zweite
Mo 29 Aug - 15:47 von Gastaccount

» 10 Jahre Echsinea!
Do 4 Aug - 17:37 von Gastaccount

» Engelskuss
Fr 20 Mai - 18:53 von Gastaccount

» Le Grand Théâtre
Mi 27 Apr - 22:47 von Gastaccount

» Buch der Drachen - Licht & Schatten
Do 17 März - 17:39 von Gastaccount

» Night and Day - Änderung
So 24 Jan - 18:26 von Gastaccount

» Frohe Weihnachten aus Echsinea!
Do 24 Dez - 14:37 von Gast

Intresanntes vom Forum
Wettbewerbe:
-Dollmaker: mein Char
Umfragen:
-Lieblingsvolk?
Sonstiges:
-Euer Feedback ist gefragt!

RPG Statistik
RPG Charaktere: 48
0 Menschen
7
Iluva
5 Kilit
6 Khoeri
6 Ogaja-Nhal
3 Shinaveen
4 Ceronen
3 Niniden
3 Sternenschreiter
3 Rassenmischlinge
7 Gottheiten
2 Todesgötter
1 Andere


28♂, 19♀, 1♂♀

12 Verfluchte


Austausch | 
 

 Karok

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Karok   Mo 17 Dez - 13:52

Steckbrief

Herzlichen Dank an Seb. ^^

Allgemeines


Name: Karok Shazzra
Spitzname: Kari, Karlchen
Rasse: Cerone
Geschlecht: männlich
Alter: 32
Geburtstag: 03.12
Geburtsort: Kal-Aid
Sexuelle Orientierung: hetero
Liebesstatus: single

Aussehen:

Karok ist ein großer, teils auch gut gebauter und schlanker Cerone. Er hat langes dunkelgraues Haar das er fast immer zu ein Pferdeschwanz gebunden hat. Seine Brust, Arme und seine rechte Gesichtshälfte besitzt einige Narben, von harmlosen, bishin zu ziemlich starken. Der Fluch hatte durch eine Narbe an der rechten Brustseite begonnen und hinterließ schwarze Risse über den Körper, die sich von der Brust zum Arm und teils auch zur rechten Gesichtsseite ausgebreitet haben. Da ihm trotz all dem dies etwas unangenehm ist bedeckt er dies stets mit einer weiten Robe. Sein Mund hat er auch fast immer mit einem Maskentuch bedeckt.

Größe: 1,84
Körperbau: schlank und teils kräftig
Hautfarbe: hellbraun
Augenfarbe: schwarz
Haarfarbe: dunkelgrau
Besondere Merkmale: Trägt fast immer eine Maske und seine Robe

Charakter:
Karok besitzt einen durch die Zeit abgehärteten Charackter. Er ist aber mit der Zeit ruhiger geworden als früher und ist nicht mehr so abenteuerlustig. Er kann streng und gebieterisch sein, aber auch gastfreundlich, zuvorkommend und liebt kleine pelzige Tierchen, auch wenn seine Fellallergie ihm da stets ein Strich durch die Rechnung macht. Für manche seiner Mitglieder hat er gar eine schier väterliche Basis entwickelt. Zu jene die er sehr gern hat, kann er nicht lange böse sein.

Hobbys:
Befehle geben, seine Fähigkeit einsetzen, Pläne schmieden
Vorlieben:
Freundschaft unter den Jüngern, neue Mitglieder, neue Ideen seiner Ratgeberin zu lauschen
Schwächen:
Süße kleine Tiere, Lärm, scharfes Essen
Abneigungen
Ungehorsam, Leichtsinn, Streit untereinander

Ausrüstung: seine Finger
Besonderes Können: Auch wenn man es ihm nicht ansieht kann er gut kochen. Er ist gut in Geschichten erzählen und kann nervöes/panische/wütende Leute mit seinen Worten beruhigen.



Alythis Fluch

Infizierung mit Alythis Fluch: Ja
Stadium: Endstadium
Gabe: Er kann mit einem Schrei eine Druckwelle auslösen, die andere in seinem Blickfeld vom zurücktaumeln bringen bishin das Fliegen beibringen.... wie ein Stein. Durch die Entwicklung kann er Schall etwas manipulieren und mit einen Schlag auf den Tisch eine extrem starke Druckwelle ausrichten. Dadurch kriegt er stets Gehör bei Versammlungen.
Alythis Jünger: Anführer der Jünger



Hintergrundgeschichte

Familie: unbekannt, möglicherweise verstorben
Wohnort: Unterschlupf der Alythis Jünger
Angehörigkeit: Alythis Jünger
Beruf: -


Lebenslauf:
Karok wuchs bei Freunden seiner Familie in Kil-Aid auf. Seine Eltern hatte er persönlich nie kennen gelernt, er wusste nur, dass sie im Gefängnis von Auraeum Callas waren und ihm stets Briefe heraus schmuggelten. Eines Tages brach der Kontakt ab. Für ein Cerone war Karok sehr aufgeweckt unf fröhlich. Wo er helfen konnte, tat er es. Auch Fremde, die aus Handelsgründen kamen, half er sich einzufinden und liebte es ihre Geschichten von ihren Heimatländern zu lauschen.
Gut ein Jahr vor dem Tod Alythis verliebte er sich in eine Cerone seines Dorfes und schaffte es sie zu umwerben.
Als dann sie Seuche ausbrach, waren Karok und seine Liebste eine der ersten, die betroffen waren. Sie waren in der Nähe der Energiequellen spatzieren und waren völlig überrascht von den Anblick, wussten aber nicht genau, was es war. Als sie näher gingen um es sich genauer anzusehen, war es auch zu spät.
Beide infizierten sich und überlebten. Seine Verlobte hatte dennoch im späteren Verlauf der Ausweitung des Fluches nicht das selbe Glück wie er.
Infizierte begegnete man mit Abscheu und verscheuchte, jagte und manchmal tötete sie. Als Karok ihren leblosen Körper in den Armen hielt, schwor er unter Tränen, jedem Infizierten ein Zuhause und Schutz zu geben, wo sie alle gleich waren und nichts zu fürchten brauchten.
So entstanden unter seiner Führung dann die Alythis Jünger. Anfangs hatte er nicht beabsichtigt, dass sie fanatische, regelrecht terroristische Anschläge ausführten und schlafende Leute entführten, um sie bei den Kristallen sterben zu lassen. Er selbst ist stets bemüht, andere Infizierte zu sich zu bringen und die Uneinigkeit unter den anderen zu schlichten. Sollte Eladria wirklich untergehen durch den Fluch, müsste man wirklich nicht untereinander zerstritten sein sondern zusammenarbeiten. Auch ist er bemüht, die Ansicht der anderen auf die Jünger zu "verändern". Manchmal sind diese Versuche mit Erfolg gekrönt. Die Mitglieder im Unterschlupf sieht er mittlerweile als Familienmitglieder an, so sehr sind sie ihm ans Herz gewachsen. Meist verhalten sie sich wie in einer Familie auch demnach verrückt.
Karok hingegen blickt diesem Chaos meist nur mit einem Lächeln entgegen, bevor er sie mit seinen Kräften wieder ruhig bringt.



Sonstiges: Auf Anhieb fällt mir dazu nichts ein.
Bildquellen: Das Seb
Weitere Accounts: Tiannar
Weitergabe des Charakters erlaubt? ab Abfrage


Zuletzt von Karok am Do 20 Dez - 15:25 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
 
Karok
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Alythis Fluch :: Bewerbungen-
Gehe zu: