StartseitePortalKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Gastaccount
Name: Gastaccount
Passwort: alythisfluch

Der RPG Bereich ist wegen nicht jugendfreien Inhalten für den Gastaccount nicht sichtbar.
Die neuesten Themen
» Kündigung der Partnerschaft
So 26 Feb - 14:40 von Gastaccount

» Posting Info
So 29 Jan - 15:47 von Galadin

» Night and Day - Änderung Klappe die Zweite
Mo 29 Aug - 15:47 von Gastaccount

» 10 Jahre Echsinea!
Do 4 Aug - 17:37 von Gastaccount

» Engelskuss
Fr 20 Mai - 18:53 von Gastaccount

» Le Grand Théâtre
Mi 27 Apr - 22:47 von Gastaccount

» Buch der Drachen - Licht & Schatten
Do 17 März - 17:39 von Gastaccount

» Night and Day - Änderung
So 24 Jan - 18:26 von Gastaccount

» Frohe Weihnachten aus Echsinea!
Do 24 Dez - 14:37 von Gast

Intresanntes vom Forum
Wettbewerbe:
-Dollmaker: mein Char
Umfragen:
-Lieblingsvolk?
Sonstiges:
-Euer Feedback ist gefragt!

RPG Statistik
RPG Charaktere: 48
0 Menschen
7
Iluva
5 Kilit
6 Khoeri
6 Ogaja-Nhal
3 Shinaveen
4 Ceronen
3 Niniden
3 Sternenschreiter
3 Rassenmischlinge
7 Gottheiten
2 Todesgötter
1 Andere


28♂, 19♀, 1♂♀

12 Verfluchte


Austausch | 
 

 Karams Tagebuch

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Karams Tagebuch   So 12 Mai - 23:19

2. Spieltag, 15. Juni

Heute war absolut nicht mein Tag. Zu Anfang - okay - lief alles super. Al und ich haben einen Auftrag erledigt und den guten Mann schön ausgenommen... im Sinne von sein Geld geklaut, wobei es im wörtlichen Sinne sicher auch lustig geworden wäre. Dann haben Al und ich noch etwas feiern wollen.
Das Bordell in dem wir waren war eigentlich super und wir hatten interessante Gesellschaft. Ein Ogaja-Nhal namens Galadin. Cooler Typ, scheint einiges drauf zu haben und ziemlich gut informiert zu sein. Als wir dann mit drei süßen Angestellten in ein extra Zimmer gegangen sind dachte ich noch der Abend kann nur gut werden. Tja wohl falsch gedacht.
Eine der dreien hatte offensichtlich nichts besseres zu tun als uns ausrauben zu wollen. Sie hat Al eingeschläfert - oh wie ich der Schnepfe den Hals hätte umdrehen können. Niemand vergreift sich an meiner Familie! Galadin hat es auch getroffen, zwischen die Beine und in den Geldbeutel. Die drei Mädels haben sich verzogen - feige Hühner. Wenn ich denen nochmal begenge gibts Geschnetzeltes so viel steht fest.
Zusammen mit Galadin hab ich mich dann weg geschossen, der Abend war ohnehin für nichts anderes mehr gut. Habe erfahren was für eine Gabe er hat - bin schwer beeindruckt. Hat uns angeboten mit ihm Geschäfte zu machen und ich muss sagen es klingt sehr verlockend. Er weiß was er tut und er ist trinkfest - das sind mir die liebsten Geschäftspartner. Die mit denen man einen Heben kann! Aber der Alkohol hatte es in sich! Lange nichts mehr getrunken das so reinzieht. Freue mich schon auf den Kater morgen, ich hab ihn mir verdient. Hoffe nur das Al bald aufwacht und nicht ebenfalls Schäden von der Nacht hat. Das würde ich den dreien noch zusätzlich anrechnen...
Nach oben Nach unten
 
Karams Tagebuch
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Wie würdet ihr reagieren, wenn eure Eltern euer tagebuch lesen würden
» Katja`s Liebeskummer und KS Tagebuch
» Mein Tagebuch und mein Regenbogen Einhorn
» MEIN TAGEBUCH - KONTAKTSPERRE
» Mein Tagebuch (Hat noch keinen richtigen Namen)

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Alythis Fluch :: Tagebücher-
Gehe zu: